Die Mengen lassen aufhorchen: 80.000 Tonnen Erbsen und nochmal doppelt so viele Tonnen Kartoffeln laufen aktuell pro Jahr in die Golßener Stärkefabrik ein. Die Werksmaschinerie läuft auf Hochtouren; indes muss das Werk angesichts gegenwärtiger globaler Konflikte erneut seine Krisenfestigkeit unt...