Die Stadt Dahme hat das Schützenhaus vom niederländischen Eigentümer zurückgekauft. Seither sind Debatten um die Zukunft des einstigen Kulturtempels neu entflammt, von dem nach jahrelangem Verfall und einem Dachstuhlbrand im Jahr 2016 nur eine Bauruine geblieben ist....