236 Infektionen mit dem Corona-Virus meldet der Landkreis Teltow-Fläming seit Beginn der Pandemie. Davon gelten mit Stand Sonntag 199 Erkrankte als genesen. 73 Betroffene sind derzeit in Quarantäne, es gibt 59 Verdachtsfälle. Aus den Gemeinden des Amtes Dahme werden mit Stichtag 30. August keine Neuinfektionen gemeldet.
Für Aufmerksamkeit hatte in der Vorwoche die Nachricht gesorgt, dass sich in einem Übergangswohnheim für Geflüchtete in G...