Feierlich und dennoch bedrückt ist die Stimmung an diesem Septembertag im Innenhof des Hauses in der Jüterboger Straße in Dahme. Dort haben sich Menschen versammelt, die an das Schicksal von Ludwig Kracke erinnern. Der Dahmenser wurde vor 71 Jahren ein Opfer stalinistischer Verfolgung und Gewalth...