Dass Hoyerswerda eine geteilte Stadt ist, war schon immer eine Besonderheit. Links der Schwarzen Elster die historische Altstadt, die aus einem Ackerbürgerstädtchen wuchs und Schloss, Kirche, Bahnhof und Rathaus vereint. Rechts des Flusses entstand in den 1960er-Jahren dagegen die sozialistische P...