Am Ende scheint es total einfach zu sein: Gäste steigen in einen Sonderbus, fahren kurz, steigen bei einem Lausitzer Unternehmen vor der Tür wieder aus – und staunen, welche Wirtschaftsbetriebe und Innovationen es fast direkt vor ihrer Haustür gibt.
Für die Wirtschaftsförderer der beteiligten Lausitzer Städte und die Unternehmen selbst war das bis dahin jedoch schon eine Menge Vorarbeit. Arbeit, die sie jedoch gerne machen.
...