Trotz des teils anhaltenden Regens der vergangenen Tage ist es in der Region Hoyerswerda generell viel zu trocken. Die Durchflüsse an den Pegeln der Schwarzen Elster, des Hoyerswerdaer Schwarzwassers, Klosterwassers haben sich im April bei nur 20 bis 30 Prozent der sonst üblichen Monatswerte bew...