Hunderte dunkler Punkte präsentieren sich dieser Tage im Schnee auf der weiten Feldflur zwischen Tätzschwitz und Großkoschen. Es handelt sich um verschiedene Gänsearten, die es sich im Schnee eingerichtet haben. „Mehr als 500 Saat-, Bless- und Graugänse sind dort zu Gast“, hat der Sedlitzer...