Eigentlich könnte es so schön sein: Wer sich aufs Fahrrad setzt und in Hoyerswerda zum Geierswalder See aufbricht, fühlt sich erst einmal sicher. Denn aus der Stadt hinaus führt ein asphaltierter Radweg nördlich der Schwarzen Elster. Er verläuft immer parallel am Fluss entlang. In Höhe der Kr...