Samstagvormittag vor dem Kamenzer Rathaus: Es ist nicht allzu viel los, nur ab und zu quert ein Passant den Marktplatz. Von der Rosa-Luxemburg-Straße her nähern sich einige Menschen, die Stühle in den Händen tragen. Einzeln gehen sie, in langer Reihe, und alle haben eine Gesichtsmaske über Mund...