In den Räumen des früheren Autohauses Struthoff in Hoyerswerda steht nahezu alles, was dem Verein „Natz“ geblieben ist. Es ist ein Sammelsurium von Materialien. Überall sind Kisten abgestellt. In der Mitte des Zimmers steht ein Schachspiel, bereit zum Spielen. An der Wand ist eine Schultafel ...