Die Zentren für Asylbewerber im Landkreis Bautzen bleiben auch in Zukunft die Regionen Hoyerswerda und Kamenz. Das hat Bautzens stellvertretender Landrat Udo Witschas (CDU) bestätigt. Für das Jahr 2020 rechnet die Kreisverwaltung mit etwa 1400 Asylbewerbern im Landkreis. Darauf entfallen zurzei...