Wäre die politische Wende in der DDR nicht gekommen, gebe es das Dubringer Moor wahrscheinlich längst nicht mehr. Gleich drei Tagebaue sollten dort aufgeschlossen werden: Zeißholz-Ost, Zeißholz-West und Spohla. Ab dem Jahr 2010, so steht es in den alten Planungen, wäre mit dem Abbau der Braunko...