Als die Stadt Cottbus vor etwa zwei Wochen berichtete, keine Kapazitäten zur angemessenen Unterbringung und Betreuung von geflüchteten Menschen mehr zu haben und der scheidende Bürgermeister Holger Kelch einen „Aufnahmestopp“ für Geflüchtete verkündete, schlug das auch überregional Wellen...