Seit Beginn des Monats heißt es wieder „Wasser marsch!“. Aus dem einstigen Trinkwasserbrunnen in Schöna wird wieder kostbares Nass gefördert und zuerst einmal in den Körbaer Teich gepumpt. Von dort aus hilft es bestenfalls mit, das Umland zu vernässen. Sowohl der Teich als auch die angrenze...