Aufatmen in Herzberg. Das Aufbringen von Asphalt signalisiert bei jeder Straßenbaumaßnahme, dass sie sich dem Ende nähert. Und genau das passiert derzeit auf einem Teilstück der Torgauer Straße. Die Asphaltmaschine zieht ihre Bahn.

Herzberger Kreuzung soll zum Schulanfang wieder befahrbar sein

Jan Grüßner, Mitarbeiter des städtischen Bauamtes, blickt zufrieden auf das Geschehen: „Wir hatten das Ziel, dass wir bis zum Schulanfang den für ...