Gegen 23.30 Uhr sind am Montag, 14. Juni, Einsatzkräfte der Feuwehr zu einem Gebäudebrand in der Lindenstraße in Falkenberg gerufen worden. Wie die Leitstelle Lausitz und die Polizeidirektion Südbrandenburg mitteilen brannte dort der Dachstuhl einens Einfamilienhauses in voller Ausdehnung. Die zwei Eigentümer, die das Haus offenbar erst kürzlich erworben hatten, blieben unverletzt. Das Haus war zu dem Zeitpunkt unbewohnt. Ein Übergreifen d...