Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Lage in Brandenburg ist es notwendig, die Erinnerung an die Verbrechen des Faschismus wach zu halten – und das am besten ganz handfest und lokal.
Davon ist der Potsdamer Philipp Ziems überzeugt, und hat deshalb das Projekt „Erinnerungsorte Bra...