Die Grundschule „Otto Nagel“ Schönewalde ist weiter auf dem Weg zur Digitalisierung. Aus dem „Digitalpakt Schule 2019 bis 2024“ des Bundes und der Länder erhält die Grundschule 76.000 Euro, informiert die Stadtverwaltung.

Schönewalde kauft Tablets für Familien, die es sich nicht leisten können

Aus einem zusätzlichen Programm des Landes Brandenburg zur Unterstützung sozial schwacher Familien hat die Stadt Schönewalde weitere 10.000 Euro erhalten. Davon werden 18 Tablets sowie dazugehörige Stifte, Kopfhörer und Taschen angeschafft. Außerdem wird von dem Geld die Software und die Einweisung durch eine Firma finanziert. Mit den Tablets soll den Familien geholfen werden, die sich die Anschaffung von Endgeräten nicht leisten können.
Die Stadt Herzberg hat aus diesem Zusatzprogramm 53.500 Euro Fördermittel für 69 Tablets einschließlich Zubehör erhalten.
Elsterlandgrundschule Herzberg Fördermittel für Tablets sind da

Herzberg