Für das Herzberger Stadtarchiv hat ein neues Zeitalter begonnen. Wer wissen möchte, wieviel Strom die Herzberger Elektrizitätswerke 1929 produziert haben, der kann sich die entsprechenden Dokumente dazu künftig im Internet anschauen. Doch noch ist es nicht soweit. Die Digitalisierung eines Teils...