Im dramatischen Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie in Elbe-Elster zeichnet sich aktuell keine Besserung der Lage ab. Wie aus den am Mittwochmorgen veröffentlichten Meldedaten des Robert Koch-Instituts (RKI) hervorgeht, wurden in Elbe-Elster am Dienstag 422 neue Corona-Fälle gemeldet.