Statt dass sich so langsam Vorfreude auf die Vorweihnachtszeit breitmacht, sieht man allerorten eher nur lange Gesichter. Auf der einen Seite das trübe, graue Wetter. Auf der anderen Seite Absage um Absage von Weihnachtsmärkten.