Eigentlich sollte es eine halbwegs kostengünstige Variante werden, Wege, die vor allem für landwirtschaftliche Zwecke benutzt werden, auf Vordermann zu bringen und zu befestigen. Doch nun droht die Angelegenheit für Volker Naschke richtig teuer zu werden. Der Schenkendöberner Landwirt spricht vo...