Der Kindergarten am Wilke-Stift hat ein neues Holzhäuschen und Spiele für den Außenbereich. Darüber informiert die Klinik. Demnach hat die Sparkasse Spree-Neiße aus der so genannten PS-Lotterie 2000 Euro an die Einrichtung gespendet. Susann Lehmann als Vertreterin der Sparkasse durfte sich dafür auch ein Danke­schön der Fuchs-Gruppe-Kinder und von der Kindergartenleiterin Marina Heinrich abholen.
Foto: Wilke-Stift