Nach einem schweren Unfall in Gahry bei Forst (Spree-Neiße), bei dem ein Linienbus in der Abenddämmerung ein Pferd erfasst und tödlich verletzt hat, atmet der Verkehrsdienstleister der Strecke auf. Denn Menschen sind körperlich nicht zu Schaden gekommen. Die Tierhalterin leidet allerdings sehr a...