Es ist die Großbaustelle der Stadt: das Brandenburgische Textilmuseum. Seit Oktober 2021 wird nun schon an dem Objekt und auf dem Areal gearbeitet. Aktuell sind zehn Gewerke gleichzeitig mit ihrer Arbeit beschäftigt. Kein Wunder, gilt es doch einen straffen Zeitplan einzuhalten. Schließlich sollt...