August 1987: Ein vollkommen betrunkener Mann klingelt an der Tür von Ingrid Ebert. „Ich kann nicht mehr“, fleht er und bittet um Hilfe. Ingrid Ebert, Mitglied der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde von Forst, kümmert sich damals um die freikirchlichen Arbeitsgruppe „Kontaktkreis“. Beruf...