Seit einigen Tagen ist die Forster Majestät ein Stückchen zugänglicher – zumindest virtuell, was nicht nur an der Corona-Pandemie liegt, aber ganz gut dazu passt. Denn Rosenkönigin Laura I. lächelt nun auch auf den sozialen Medien-Plattformen Facebook und Instagram. Neuigkeiten und Fotos von ...