Es ist ein Dilemma. Einerseits verlagert sich immer mehr Handelsvolumen ins Internet. Und das liegt nicht nur am Corona-Lockdown. Es ist einfach komfortabel für den Kunden, zu jeder Tages- und Nachtzeit an einem beliebigen Ort zu bestellen, unkompliziert zurückzuschicken was nicht gefällt, Preise...