Wenn Maik Mosler an die vergangenen Monate zurückdenkt, dann spricht er von einem langen und intensiven Weg. Der 55-Jährige ist nicht nur Vorsitzender des Hundesportvereins Forst. Mosler gilt mit seiner belgischen Schäferhündin Cara inzwischen auch als das Aushängeschild des Hundesports im Oste...