Das neue Jahr begann für die Feuerwehren im Amt Döbern-Land und Forst wie das alte geendet hatte: mit viel Arbeit. So wurden die Kameraden in der Nacht zum Montag zur Schweinemastanlage nach Jocksdorf (Neiße-Malxetal) gerufen.
„Vor Ort gab es eine starke Rauchentwicklung“, schildert Lars Mudra...