1800 Seiten schwer ist der Antrag, den das Energieunternehmen Leag beim Brandenburger Landesamt für Umwelt einreichen will. Es geht um den Bau von 17 Windrädern in Forst-Briesnig.
Im Antrag seien die relevanten Einflussfaktoren für die Umwelt und die umliegenden Gemeinden beschrieben, teilt das Unternehmen mit. Dazu gehörten Themen wie Schall, Schattenwurf, Artenschutz und eine ganze Reihe weiterer technischer und planerischer Aspekte.
Zude...