Als der Krieg 1945 die Neiße erreichte, war sein nahes Ende eigentlich längst allen klar. Gekämpft wurde dennoch um jeden Meter Boden. Wie blutig – und sinnlos – die Kämpfe waren lässt sich aus den Tagebüchern lesen, die zahlreiche Soldaten auch in den letzten Kriegstagen noch geschrieben...