Nachdem in der vergangenen Woche zum ersten Mal die von Experten als wesentlich ansteckender eingestufte Delta-Variante des Coronavirus im Landkreis Spree-Neiße nachgewiesen worden ist, gibt es jetzt weitere Informationen zu diesem Fall.
Zuerst aufgetreten ist diese Variante des Corona-Virus nach Information der Kreisverwaltung im Hort „Kinderwelt“ im Spremberger Ortsteil Sellessen. Insgesamt 31 Kinder besuchen den Hort. Alle Kinder, Eltern u...