Eine Zahl alleine beschreibt das Problem: Von den 267 derzeit im Landkreis Spree-Neiße praktizierenden Ärzten sind 161 mindestens 50 Jahre oder älter. Rund 60 von ihnen werden in naher Zukunft in den Ruhestand gehen. So steht es im Kreisentwicklungskonzept für Spree-Neiße. Besonderes Augenmerk ...