Wenn im Industriedorf Massen bei Finsterwalde von Mario Barth die Rede ist, dann muss nicht der bekannte Comedian gemeint sein. Dem gleichnamigen Maschinenmonteur war in seinem Arbeitsleben nach der Wende immer mal wieder alles andere als komisch und nicht nach Witzen zumute.
Als die Firma Klotz Anla...