(dr) Die Filiale der Postbank in Finsterwalde blieb am Freitag wegen eines Warnstreiks geschlossen. Die Maßnahme ist Teil eines bundesweiten Arbeitskampf der Gerwerkschaft Verdi vor der dritten Runde von Tarifgesprächen. Die Arbeitnehmervertreter fordern unter anderem 7 Prozent mehr Gehalt, um 100 Euro höhere Ausbildungsvergütungen und Gesundheits- und Entlastungstage für Beschäftigte.