Der Kampf um die Kohle-Millionen aus den schweren Geldtöpfen für den Strukturwandel in der Lausitz ist längst eröffnet. Immer mehr Kommunen werfen ihre Hüte in den Ring. Ein dickes Stück vom Kuchen abhaben will auch das Amt Kleine Elster. Und ist auf einem guten Weg dorthin, sagt Amtsdirektor