Wenn es nicht so ernst wäre, könnte man sagen, die große private Hilfsaktion vom „Ukrainenetzwerk – Finsterwalde hilft“, die momentan (vom 4. bis 6. März 2022) von Elbe-Elster aus für die Ukraine läuft, klappt wie am Schnürchen.
Die ersten vier Autos sind am Freitagabend bei Dunkelheit i...