Die Sonderausstellung „Sachzeugen. Depotfunde zum Dritten Reich“ macht derzeit im Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde Station und ist dort noch bis zum 27. September zu sehen. In Kooperation mit der Bücherkammer Herzberg nimmt der Museumsverbund Elbe-Elster das 75. Jahr nach Ende des Zwei...