(pm/blu) Polizeibeamte stellten am Sonntagmittag einen als gestohlen in Fahndung stehenden Audi in der Brandenburger Straße in Finsterwalde fest. „Das Fahrzeug wurde in den vergangenen Tagen bereits mehrfach für Tankbetrügereien genutzt“, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Das Auto wurde sichergestellt. Die weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.