„Endlich öffnen sich wieder die Tore des schönsten Ortes der Lausitz“, schreibt die Finsterwalderin Juliane Falkenberg auf die Facebook-Seite des Besucherbergwerks F 60, als dieses Ende April verkündet, dass der Stahlgigant wieder erklommen werden darf. Etwas mehr als zwei Wochen sind seith...