Marco Schaal hat sich schon auf vielen Meeren und Seen vom Wind auf einem schnittigen Board übers Wasser treiben lassen – vor Rügen auf der Ostsee, auf Tagebauseen in Schlabendorf und vor der Haustür in Lichterfeld am Besucherbergwerk F 60 oder im Urlaub in Brasilien. „Meine ersten Versuch...