Immer wieder sahen sich Menschen in Sonnewalde in den vergangenen Monaten Übergriffen eines 46-Jährigen ausgesetzt. Mindestens seit November 2020 hatte er mehrfach Passanten belästigt, bedroht und teils auch körperlich angegriffen.