Als Vater einer siebenjährigen Tochter kann ich mich sehr gut reinfühlen in die Sorgen und Ängste Finsterwalder Eltern. Um die Sackgasse mit gefährlichem Frontalunfall-Potenzial deutlich zu machen, braucht ein Journalist aber eben auch die Stimmen von Betroffenen. Die Schlange an Müttern und Vätern, die öffentlich gegen die Entscheidung von Schulamt und Bildungsministerium prostieren, ist nicht kurz. Einer von ihnen ist Marko Ziske, Vater ...