Inge Deutschkron war gebürtige Finsterwalderin, hier kam sie am 23. August 1922 in der Parkstraße (heute Johannes-Knoche-Straße) als Tochter des Lehrers Dr. Martin Deutschkron und seiner Frau Ella zur Welt. Als säkularisierte Juden spielte Religion in der Familie keine Rolle. Der Vater war begei...