Ein neues Raubtier streift immer häufiger durch Lausitzer Wälder. Wer es zufällig beobachtet, hält es zunächst für einen Wolf oder für einen Fuchs. Beiden sieht er tatsächlich sehr ähnlich, und doch ist er ganz anders: der Goldschakal. 2005/2006 ist der heimliche Zuwanderer erstmals rund u...