(pm/sme) Positiv auf Cannabis reagierte am Montagvormittag ein Drogenschnelltest bei einem 22-jährigen VW-Fahrer in Doberlug-Kirchhain. Die Kontrolle fand in der Rückersdorfer Straße statt. Nach dem Test  wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt und eine beweissichernde Blutprobe angeordnet, wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilt.