Die Bundeswehr plant am Standort Doberlug-Kirchhain in den nächsten zehn Jahren Investitionen von bis zu 42 Millionen Euro in moderne Infrastruktur. Die bestehenden Arbeitsplätze in der Heeresinstandsetzungslogistik (HIL) GmbH, in der Fahrzeuge und Waffensysteme der Bundeswehr instandgesetzt werde...