Das Bahnhofsgebäude in Doberlug-Kirchhain wirkt verlassen. Zwar tönen aus den Lautsprechern die Ansagen, wenn Züge ein- und ausfahren. Doch einen Ansager oder eine Ansagerin selbst sieht man im 21. Jahrhundert nicht mehr. Fahrausweise ordert der Reisende am Automaten oder im Internet.
Das soll nic...